Altersmedizin - gesund ins Alter

Inkontinenzbehandlung

Blasenschwäche, Reizblase, Harnverlust

"Es nutzt kein Schütteln und kein Klopfen, in die Hose muss ein Tropfen."

Wilhelm Busch hatte entweder keine Prostatabeschwerden, oder er hat die Symptome anders empfunden als die Mehrheit der Männer mit benigner Prostatahyperplasie (BPH).

Das Nachtröpfeln und nasse Wäsche ist für die Mehrheit der Patienten das störendste Problem. Abgeschwächter Harnstrahl, Restharngefühl, häufiger Harndrang mit geringen Urinmengen, Startschwierigkeiten oder Strahlunterbrechung würden als weniger belastend empfunden.

Copyrights ©2014: Urologe Dr. Bermes. Alle Rechte vorbehalten. Impressum